Zu den beiden Wettbewerbsaufrufen für die Entwicklung einer Begleitinfrastruktur und eines Logos für die Gestaltung des Kernwanderwegenetzes  in der Erzgebirgsregion Flöha- und Zschopautal liegen insgesamt 25 Entwürfe vor. Wir bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für ihre Ideen mit den vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und faszinierenden Gedanken.

Eine Vorentscheidung über die 5 besten Arbeiten wird in der Beratung des Entscheidungsgremiums am 14.05.2020 getroffen. Eine Jury, bestehend aus Vertretern der Region, ermittelt am 15.06.2020 aus der Vorauswahl den jeweils besten Entwurf für Begleitinfrastruktur und Logo.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden bis zum 20.06.2020 über die Entscheidung informiert.