Öffentlicher Fragebogen zur Entwicklung des ländlichen Raumes in der LEADER-Region „Erzgebirgsregion Flöha- und Zschopautal“

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Erzgebirgsregion Flöha- und Zschopautal gründete sich 2013 aus einer LEADER- und zwei ILE-Regionen, um die EU-Fördermittel im Zeitraum von 2014 bis 2020 gezielt zur attraktiven Gestaltung des ländlichen Raumes in einer starken Region umzusetzen.

Der Verein zur Entwicklung der Erzgebirgsregion Flöha- und Zschopautal e.V. (Lokale Aktionsgruppe – LAG) ist für die planmäßige und zielgerichtete Mittelverwendung zuständig.

Zur Halbzeit der Förderperiode macht es sich erforderlich, die LEADER-Entwicklungsstrategie (LES) auf ihre Aktualität zu überprüfen und gegebenenfalls geeignete Maßnahmen zur Anpassung an die Bedarfe der Menschen in der Region zu ergreifen. Ziel ist es, den gesamten Prozess sowie die Arbeit der mit der Prozessbegleitung beauftragten Personengruppen aus Sicht der Bevölkerung zu bewerten.

Dazu benötigen wir Ihre Unterstützung. Wir bitten Sie daher, sich etwas Zeit zu nehmen und nachfolgenden Fragebogen zu beantworten. Die Fragebögen werden bis einschließlich 30.09.2018 durch das Regionalmanagement erfasst.

Herzlichen Dank!

Hier gelangen Sie zur Umfrage.

 

 

Bildquelle: www.pixabay.de