37 Vereinsideen für den ländlichen Raum prämiert!

Auszeichnungsveranstaltung für Vereine zum Ideenwettbewerb 2022 in der LEADER-Region Erzgebirgsregion Flöha- und Zschopautal

Am 27. Juni 2022 fand die Festveranstaltung zur Prämierung der Preisträger des diesjährigen Ideenwettbewerbes im medizinisch-kulturellen Zentrum „Lindenhof“ Leubsdorf statt.

Zum sechsten Mal in Folge hatte der Verein zur Entwicklung der Erzgebirgsregion Flöha- und Zschopautal e. V. einen Wettbewerb für eingetragene Vereine ausgelobt – in diesem Jahr ganz im Zeichen von Kunst und Kultur. Unter dem Motto „Unser Verein für Kunst und Kultur auf dem Land“ waren Ideen gefragt, die die Vereine im eigenen Rahmen, bevorzugt jedoch mit regionalen Künstlern, im Jahr 2022 umsetzen können. Wichtig war die Förderung der eigenen Kreativität in Verbindung mit einer professionellen fachlichen Anleitung. Ziel des Wettbewerbs war es weiter, Vereine mit Kunst- und Kulturschaffenden durch Initiierung gemeinsamer Projekte zu vernetzen sowie Werbung für den Verein und die Künstler in der Region zu machen.

37 Vereine, davon 17 aus dem Landkreis Mittelsachsen und 20 aus dem Erzgebirgskreis, reichten eine breite Palette an Ideen ein. Die Projekte umfassten die bildenden Künste wie etwa Bildhauerei, Malerei und das Kunsthandwerk genauso wie den Bereich darstellende Kunst mit Theater und Tanz sowie Literatur und Musik.

25.000 Euro standen in diesem Jahr insgesamt als Preisgeld zur Verfügung. Die Mittel wurden aus dem LEADER-Budget der Erzgebirgsregion Flöha- und Zschopautal zur Verfügung gestellt. 7 Jurymitglieder befanden alle eingereichten Ideen für förderwürdig. Mehr als 2.200 Mitglieder in den 37 Vereinen profitieren von Preisgeldern zwischen 200 und 1.500 Euro.

Mit einer Prämie von 1.100 bzw. 1.500 Euro wurden für die besten Projekte folgende Vereine ausgezeichnet:

  • De Schul` e.V., Zschopau OT Krumhermersdorf
  • Heimatverein Kleinhartmannsdorf e.V., Eppendorf, OT Kleinhartmannsdorf
  • Kulturförderverein Augustusburg e.V., Augustusburg
  • Kinderwelt Erzgebirge e.V., Marienberg, OT Lauterbach
  • Kultur- und Heimatverein Hennersdorf e.V., Augustusburg, OT Hennersdorf
  • Verein zur Förderung der Kultur und der Serpentinsteintradition e.V., Marienberg OT Zöblitz
  • Förderverein Kita „Borstel“ e.V., Grünhainichen, OT Borstendorf

Wir gratulieren allen 37 Vereinen herzlich zu ihrer Auszeichnung und wünschen viel Erfolg bei der Umsetzung der Ideen!

Fotos: Knut Berger

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail
Veröffentlicht in News.